temperatur.png sauerstoff.png  druck.png messtechnik.png regeltechnik.png thyro.png  

PMR HandelsgmbH

St. Peter Hauptstraße 50

8042 Graz | Austria

T +43 (0) 316 464 999-0

F +43 (0) 316 464 999-11

M office@pmr.at

Regeltechnik

Prozessregler

 

Mit unseren Reglern können Sie einfach und rasch Applikationen verwirklichen.

 

Universell einsetzbar für einfache und komplexe Regelungskonzepte wie:

 

·      Lambda- , C-Pegelregelung

·      Abgasreinigung

·      Glaswannen Pulsbrenner

·      Pasteurisieren

·      Öfen aller Art (Kessel, Boiler...)

·      Kühlanlagen

·      Programm-, Kaskaden- und Begrenzungsregelung

·      Kunststoffextrusion

·      Heißkanäle

·      Heißformung

·      Entspannungsglühen

·      Uvm.

 

 

ECO 24

 

PID Regler

 

Modbus Regler

 

·      Eingänge: Regelgröße:1 Universal-Eingang mit 250 ms Abtastzeit;

·      3 Ausgänge: Relais, Triac, mA, V, Logik-Treiber für SSR (frei Wählbar)

·      P/Pi/PID- Regler

 

 

RE 72

 

rRegler, Programmregler, 2 Punktregler, 3 Punktregler, 48x48

 

Modbus Regler

 

·      Eingänge: Regelgröße:1 Universal-Eingang (U,I,TC,RTD)

·      2 Ausgänge: Relais, Logik, Stetig 0/4...20mA  (frei Wählbar)

·      Regler Selbstoptimierung, 4 x PID; 15 Programme

·      2-Punktregler, 3-Punktregler, 3-Punktschrittregler

 

KS40-1, KS41-1, KS42-1

 

Regler

 

Modbus Regler

 

·      Eingänge: 1 Regelgröße universal (U,I,TC,RTD,R)

·      Analogeingang 0/4...20 mA für ext.W oder Heizstrom,

Kontakteingang für Steuerfunktionen, galvanisch getrennt

·      Ausgänge: 3 Kontakte (Relais)

·      Reglerart: 2-Punktregler, 3-Punktregler, 3-Punktschrittregler, Signalgerät, Stetig-Regler

·      Modbus RTU

 

KS90-1, KS 92-1

 

Einkanal Relger, Programmregler

 

Modbus Regler

 

·      Eingänge: 2 Universaleingänge (Thermoelement, RTD, mA/mV/V DC), 1 Heizstromeingang, 3 digitale Eingänge

·      Ausgänge: 2 bis 4 Relais, 1 bis 2 Logikausgänge (mA/V),

·      2 Optokopplerausgänge

·      Reglerart: PID, schaltend, stetig, Handbetrieb, nur Heizen oder nur Kühlen, Heizen/Kühlen, Verhältnis, Differenz, Mittelwert, O2

·      Bis zu 16 Programme

 

RE 82

 

Regler, Programmregler, PID Regler

 

Modbus Regler

 

·      Eingänge: 1 x universal (U,I,TC,RTD), 1 x 0/4...20 mA; 1 x Stromwandler, 2 Kontakteingänge

·      2 Ausgänge: Relais, Logik, Stetig 0/4...20mA  (frei Wählbar)

·      2 Ausgänge:  Relais (OUT 3 u. 4)

·      Reglerart: 2-Punktregler, 3-Punktregler, 3-Punktschrittregler

·      Bis zu 15 Programme a 15 Segmente

 

RE 92

 

2 Kanal Regler

 

Modbus Regler

 

·      Eingänge: 2 Analogeingänge: Universal (U,I,TC,RTD), 3 Binäreingänge

·      Ausgänge: 6 x Relais, 2 x Analogausgänge (0/4...20mA / 0 ... 10V)

·      Reglerart: 2 unabhängige Regelkanäle mit PID-Regelung, ein/aus,

Dreipunkt-Regelung Heizen-Kühlen und Dreipunktschritt-Regelung;

innovativer SMART PID-Algorithmus mit selbständiger Abstimmung;

4 PID-Parametersätze und zusätzlicher Satz für die Kühlung (pro Kanal); Gain Scheduling-Funktion - automatische Umschaltung vom PID-Satz abhängig von eingestellter Temperatur

·      Ethernet und USB Schnittstelle

·      RS 485 Modbus

 

GHM-ONE MSR9696H

 

 

 

 

Regler Modbus  Regler Modbus TCP/IP  

 

Regler ProfiNet     Regler Ethernet  

·        Visualisierungssystem mit 3,5" TFT Display

·        Bedieneinheit mit 4 Funktionstasten und Touchdisplay

·        Bis zu 4 × Universalsignaleingang, 4 × Normsignaleingang

·        Bis zu 4 × Analogausgang ( 4...20 mA oder 0...10 V)

·        Bis zu 12× Digital Ein-/Ausgang

·        PID Regelfunktion

·        Mehrkanal-Regelsystem

·        Programmgeberfunktion

·        Ablaufsteuerung mit mehr als 100 Funktionen

·        Prozessrechner mit Mathe-Bibliothek

·        Bildschirmschreiber-Funktion

·        Datenlogger-Funktion

·        Kommunikationseinheit mit verschiedenen Feldbussen